Willkommen

Herzlich willkommen auf der Webseite des Mittelländischen Musikverbandes. Auf diesen Seiten erhalten Sie Informationen über die Aufgaben und Tätigkeiten des Verbandes und dessen Sektionen.

Ad-hoc Blasorchester mit Roger Meier

Auf den Vorschlag des MMV ein Jugendblasorchester ins Leben zu rufen und die «jung gebliebenen» Älteren gleichzeitig nicht auszuschliessen, kam die Idee eines Ad-hoc-Blasorchesters auf. Im Jahr 2018 wollen wir den Versuch starten!

Mit diesem Angebot möchten wir den Teilnehmern, MusikantInnen aller Altersklassen eine Möglichkeit bieten, in einer anderen Form als üblich ein Wettbewerbsstück (2./3. Stärkeklasse) sowie ein circa 45 Minuten langes Unterhaltungskonzert für den Mittelländischen Musiktag mit einem ausgewiesenen Dirigenten und dessen zeitgemässen Probenmethodik einzustudieren.

Weitere Informationen und das Anmeldeformular finden Sie unter folgendem Link. Anmeldeschluss ist der 3. Dezember 2017

Anmeldung Ad-hoc Blasorchester

Die Blasmusik-Pinnwand ist jetzt mehrsprachig

Seit dem Start im letzten Oktober haben bereits zahlreiche Vereine, Musikanten und Dirigenten aus der Deutschschweiz die neue Musikerbörse für die Blasmusik genutzt und auf www.blasmusik-pinnwand.ch ein Inserat veröffentlicht.

Pünktlich zum Nationalfeiertag ist die Blasmusik-Pinnwand nun auch in den Sprachen Französisch und Italienisch verfügbar und kann somit in allen Landesteilen genutzt werden:

Französisch: www.tableau-des-fanfares.ch
Italienisch: www.bacheca-musicaband.ch

Weitere Informationen finden Sie im Flyer.

Mittelländischer Musiktag Schliern 2017

Am Samstag 20. Mai fand der Mittelländische Musiktag in Schliern statt. Die Verbandsleitung gratuliert dem OK und der Musikgesellschaft Schliern ganz herzlich zum gelungenen Fest.

Bilder vom Anlass sind unter folgendem Link zu finden:

mg-schliern.ch/index.php/2017-mmt-fotos.html